* * *  Kunstkirche Eickelberg  * * *     
     * * *  Festakt zum 29. Jahrestag der Deutschen Einheit  * * *     
     * * *  Bürgermeistersprechstunde  * * *     
     * * *  Treffen zur Nutzung des ehemaligen Kinos in Warin  * * *     
     * * *  Flinki-Familienfest in der Kita "Die kleinen Sandhasen"  * * *     
     * * *  Strand-Open-Air Warin  * * *     
Tel. 038422-440-0
Link verschicken   Drucken
 

Festakt zum 29. Jahrestag der Deutschen Einheit

04.10.2019

Björn Griese hatte am 3.Oktober 2019 zu einem Festakt in die Kita "Die kleinen Sandhasen eingeladen.

"Anlässlich der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit wurde in diesem Jahr vom Land Schleswig-Holstein eine Aktion mit dem Namen 'Einheitsbuddeln' angeregt. Als Symbol für langjähriges Wachsen, Beständigkeit und Leben, wird jede und jeder aufgefordert, an diesem Tag einen Baum zu pflanzen. Dies ist zudem ein Beitrag zum Klimaschutz, der seit Monaten - auch durch die 'Fridays for Future-Bewegung - viele politische Diskussionen bestimmt.

Und...wir machen es in Warin noch praktischer...noch direkter: Wir wollen Bäume pflanzen, die in Zukunft unseren Kindern, hier in der Kita "Die kleinen Sandhasen" Schatten spenden."

Als die Ereignisse sich in beiden deutschen Staaten überschlugen, war dies auch in Warin eine bewegte Zeit, die Björn Griese damals als 11jähriger erlebte.

"Alles war in Bewegung, alles war politisch – Veränderung lag in der Luft. Und auch hier muss man dankbar sein, dass der Prozess friedlich verlief, dass mutige Menschen sich am Runden Tisch zusammen- und auseinandersetzten und friedlich, um das Beste für die Zukunft stritten.

Ich möchte allen danken, die damals für die Demokratie eingestanden haben und heute für sie einstehen!!! „Mut verbindet.“

Lassen Sie uns heute gemeinsam als Symbol für das Wachsen, die Beständigkeit und das Leben der Demokratie diese Bäume pflanzen!!! Die gleichzeitig unseren Kindern dienen sollen – an der Kita als Schattenspender.

Für ein gutes Klima – in unserer Kita, in Warin und weltweit!!!"

(Auszüge aus d. Rede von Björn Griese)

 

Foto: Bürgermeister Björn Griese packte beim Einpflanzen selbst mit an

 
Ämter & Leistungen DL - A bis Z Formulare
 
Veranstaltungen
 
 
 
Karte
 

Infoplan